Globale SucheDetailsucheA-ZKontaktHilfeImpressumHauptseitePartner

W3C Wikipedia
Detailansicht:
Adagio (Schlüsselwörter: Uchida, Mitsuko)
Zurück
Datensatz:
Adagio - Zauberei stimmungsvoller Melodien - EAN 0028945649924 - Frontcover
Plattentitel:
Adagio
Zusatz:
Zauberei stimmungsvoller Melodien
Label:
Philips
Vertrieb:
Universal
Bestellnummer:
4564992
EAN:
0028945649924
Medium:
1 CD
Veröffentlichungsdatum:
20.05.1997
1. Person:
Antonio de Almeida (Dirigent)
Weitere Informationen
Verfügbarkeit:
Verfügbarkeit eingeschränkt. Bitte wenden Sie sich an Ihren Fachhändler.
Komponist(en): Name (Lebensdaten)
On Track
7-8
Nr.
Art
Komponist
Titel - (Detail) - Zusatz
CD/Tr.
1
Werk
Adagio g-moll (Bearbeitung : Giazotto und andere)
Orchester
I Musici
1/1
2
Teilwerk
Konzerte für Violine(n), Streicher und B. c. Nr. 1-4 BWV 1041-1043, 1045
Nr. 2 · BWV 1042 E-dur · für Violine, Streicher und B. c.
1/2
3
Auszug
Bach, Johann Sebastian (1685-1750)
Konzerte für Violine(n), Streicher und B. c. Nr. 1-4 BWV 1041-1043, 1045 - 2. Satz · Adagio (auch Bearbeitung)
Instrumentalist
Zukerman, Pinchas (Violine)
Dirigent
Zukerman, Pinchas
Orchester
St. Paul Chamber Orchester
1/3
4
Teilwerk
Streichquartett op. 11 h-moll (1936)
Adagio · 1936 · auch Bearbeitung
Dirigent
Marriner, Neville
Orchester
Academy of St. Martin-in-the-Fields
1/4
5
Teilwerk
Konzerte für Klavier und Orchester Nr. 1-5
Nr. 5 · op. 73 Es-dur
1/5
6
Auszug
Beethoven, Ludwig van (1770-1827)
Konzerte für Klavier und Orchester Nr. 1-5 - 2. Satz · Adagio un poco mosso
Instrumentalist
Arrau, Claudio (Klavier)
Dirigent
Davis, Colin
Orchester
Staatskapelle Dresden
1/6
7
Teilwerk
Konzerte für Violine und Orchester Nr. 1-3
Nr. 1 · op. 26 g-moll (1868)
1/7
8
Auszug
Bruch, Max (1838-1920)
Konzerte für Violine und Orchester Nr. 1-3 - 2. Satz · Adagio
Instrumentalist
Accardo, Salvatore (Violine)
Dirigent
Masur, Kurt
Orchester
Gewandhausorch. Leipzig
1/8
9
Teilwerk
Spartacus (1952 / 54) (Ballett in 3 Akten)
Suite II
Dirigent
Gergejew, Valeri
Orchester
Kirow-Orchester St. Petersburg
1/9
10
Auszug
Khatchaturian, Aram (1903-1978)
Spartacus (1952 / 54) (Ballett in 3 Akten) - Nr. 1 · Adagio von Spartacus und Phrygia
Dirigent
Gergejew, Valeri
Orchester
Kirow-Orchester St. Petersburg
1/10
11
Teilwerk
Konzert für Oboe (o. a. ), Streicher und B. c. op. 1 d-moll (c-moll)
2. Satz · Adagio (auch Bearbeitung)
Orchester
I Musici
Instrumentalist
Holliger, Heinz (Oboe)
1/11
12
Teilwerk
Konzert für Klarinette und Orchester KV 622 A-dur (auch Bearbeitung)
2. Satz · Adagio · auch Bearbeitung
Dirigent
Marriner, Neville
Orchester
Academy of St. Martin-in-the-Fields
Instrumentalist
Brymer, Jack (Klarinette)
1/12
13
Teilwerk
Mozart, Wolfgang Amadeus (1756-1791)
Konzerte für Klavier(e) und Orchester Nr. 1-27
Nr. 23 · KV 488 A-dur
1/13
14
Auszug
Mozart, Wolfgang Amadeus (1756-1791)
Konzerte für Klavier(e) und Orchester Nr. 1-27 - 2. Satz · Adagio (auch Bearbeitung für 2 Tasteninstrument(e))
Instrumentalist
Uchida, Mitsuko (Klavier)
Dirigent
Tate, Jeffrey
Orchester
Engl. Chamber Orchester
1/14
15
Teilwerk
Concierto de Aranjuez (1939) (für Gitarre und Orchester)
2. Satz · Adagio · auch Bearbeitung
Instrumentalist
Lagoya, Alexandre (Gitarre)
Dirigent
Almeida, Antonio de
Orchester
Orchester d. Oper Monte Carlo
1/15
Dirigent
6
Dirigent
9 / 10
Dirigent
4 / 12
Dirigent
8
Dirigent
14
Instrumentalist
6
Instrumentalist
12
Instrumentalist
11
Instrumentalist
15
Instrumentalist
14
Orchester
1 / 11
...enthält: Textdatei (z.B. Review oder Auszug aus einem Textdokument)
...enthält: PDF-Dokument (z.B. Review, Produktinformation, etc...)
...enthält: Bilddatei (z.B. Cover, hohe Qualtität))
Alle Werke/Teilwerke/... eines Komponisten anzeigen.
Albinoni, Tommaso (1671-1751)
Geboren am 1671-06-08 in Venedig / Italien
Gestorben am 1751-01-17 in Venedig / Italien

Verfügbare Links:
Tomaso Albinoni in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Tomaso Albinoni in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Bach, Johann Sebastian (1685-1750)
Geboren am 1685-03-31 in Eisenach / Deutschland
Gestorben am 1750-07-28 in Leipzig / Deutschland

Verfügbare Links:
Johann Sebastian Bach in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Johann Sebastian Bach in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Barber, Samuel (1910-1981)
Geboren am 1910-03-09 in West Chester / USA
Gestorben am 1981-01-23 in New York / USA

Verfügbare Links:
Samuel Barber in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Samuel Barber in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Beethoven, Ludwig van (1770-1827)
Geboren am 1770-12-17 in Bonn / Deutschland
Gestorben am 1827-03-26 in Wien / Österreich

Verfügbare Links:
Suche nach Beethoven, Ludwig van bei Google
Beethoven in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Beethoven in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Bruch, Max (1838-1920)
Geboren am 1838-01-06 in Köln / Deutschland
Gestorben am 1920-10-02 in Berlin / Deutschland

Verfügbare Links:
Max Bruch in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Max Bruch in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Khatchaturian, Aram (1903-1978)
Geboren am 1903-06-06 in Tiflis / Georgien
Gestorben am 1978-05-01 in Moskau / Russland

Verfügbare Links:
Aram Khatchaturian in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Aram Khatchaturian in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Marcello, Alessandro (1669-1747)
Geboren am 1669-08-24 in Venedig / Italien
Gestorben am 1747-06-19 in Padua / Italien

Verfügbare Links:
Alessandro Marcello in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Alessandro Marcello in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Mozart, Wolfgang Amadeus (1756-1791)
Geboren am 1756-01-27 in Salzburg / Österreich
Gestorben am 1791-12-05 in Wien / Österreich

Verfügbare Links:
Wolfgang Amadeus Mozart in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Wolfgang Amadeus Mozart in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Rodrigo, Joaquín (1901-1999)
Geboren am 1901-11-22 in Sagunto / Spanien
Gestorben am 1999-07-06 in Madrid / Spanien

Verfügbare Links:
Joaquín Rodrigo in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Joaquín Rodrigo in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Almeida, Antonio de
Personeninfo in eigenem Fenster
Davis, Colin
Personeninfo in eigenem Fenster
Gergejew, Valeri
Personeninfo in eigenem Fenster
Marriner, Neville
Personeninfo in eigenem Fenster
Masur, Kurt
Personeninfo in eigenem Fenster
Tate, Jeffrey
Personeninfo in eigenem Fenster
Zukerman, Pinchas
Personeninfo in eigenem Fenster
Accardo, Salvatore (Violine)
Personeninfo in eigenem Fenster
Arrau, Claudio (Klavier)
Personeninfo in eigenem Fenster
Brymer, Jack (Klarinette)
Personeninfo in eigenem Fenster
Holliger, Heinz (Oboe)
Personeninfo in eigenem Fenster
Lagoya, Alexandre (Gitarre)
Personeninfo in eigenem Fenster
Uchida, Mitsuko (Klavier)
Personeninfo in eigenem Fenster
Zukerman, Pinchas (Violine)
Personeninfo in eigenem Fenster
Academy of St. Martin-in-the-Fields
Personeninfo in eigenem Fenster
Engl. Chamber Orchester
Personeninfo in eigenem Fenster
Gewandhausorch. Leipzig
Personeninfo in eigenem Fenster
I Musici
Personeninfo in eigenem Fenster
Kirow-Orchester St. Petersburg
Personeninfo in eigenem Fenster
Orchester d. Oper Monte Carlo
Personeninfo in eigenem Fenster
St. Paul Chamber Orchester
Personeninfo in eigenem Fenster
Staatskapelle Dresden
Personeninfo in eigenem Fenster