Globale SucheDetailsucheA-ZKontaktHilfeImpressumHauptseitePartner

W3C Wikipedia
Detailansicht:
Weber: Euryanthe (Schlüsselwörter: Neukirch, Harald (Tenor))
Zurück
Datensatz:
Weber: Euryanthe - Gesamtaufnahme von 1974 in Dresden - EAN 5028421946825 - Frontcover
Plattentitel:
Weber: Euryanthe
Zusatz:
Gesamtaufnahme von 1974 in Dresden
Label:
Brillant Records
Vertrieb:
Edel Classics Hamburg
Bestellnummer:
1094682BRC
EAN:
5028421946825
Medium:
3 CD
Veröffentlichungsdatum:
07.06.2013
Laufzeit:
02:54:05
1. Person:
Marek Janowski (Dirigent)
Weitere Informationen
Medienlinks:
Verfügbarkeit:
Beim Hersteller verfügbar.
Review
Carl Maria von Weber (1786-1826) gilt vielen als der Begründer der deutschen romantischen Oper, sein Magnum Opus „Der Freischütz“ ist auch heute noch eine der beliebtesten romantischen Opern auf deutschsprachigen Bühnen. Kaum zwei Jahre nach dem „Freischütz“ wurde die Oper „Euryanthe“ uraufgeführt, die dauerhaft den phänomenalen Erfolg des Vorgängers nicht bestätigen konnte, wohl auch, weil das Libretto einige Schwächen aufweist. Dennoch ist „Euryanthe“ ein musikalisch äußerst visionäres Werk, das mit dem wiederholten Einsatz unaufgelöster Akkorde an die Grenzen der Tonalität reicht – und das rund 40 Jahre vor Wagners „Tristan und Isolde“. Die vorliegende Einspielung entstand 1974 und ist bis heute die konkurrenzlose Referenzaufnahme dieser unterschätzten Oper: Großartige Sänger, allen voran Jessye Norman und Nicolai Gedda auf dem Höhepunkt ihrer Karrieren, und die vom Leipziger Rundfunkorchester minutiös umgesetzte Deutung Marek Janowskis machen aus dieser Aufnahme eine echte diskografische Glanzleistung des 20. Jahrhunderts. H. Piper-Ziethen schrieb zur Erstveröffentlichung im FonoForum 12/75: „Anzukündigen ist eine der Sternstunden der Schallplatte von maßstäblich hohem Niveau. Das beginnt mit der tadellos eingestimmten Dresdner Staatskapelle, geht über eine erstrangige Solistenbesetzung und endet beim ganz hervorragenden Chor des Leipziger Rundfunks.“ Die Aufnahmen entstanden Ende Juni/Anfang Juli 1974 in der Dresdner Lukaskirche und erschienen im Westen ursprünglich auf EMI Classics. Das Booklet enthält Anmerkungen zum Werk sowie eine Zusammenfassung der Handlung. Die gesungenen Texte können auf www.brilliantclassics.com heruntergeladen werden.
Komponist(en): Name (Lebensdaten)
On Track
Nr.
Art
Komponist
Titel - (Detail) - Zusatz
CD/Tr.
1
Werk
Euryanthe op. 81 (J 291) (Oper in 3 Akten (Chézy))
Subtracks
m:s
Ouvertüre
9:08
1. Akt, 1 Dem Frieden Heil (Chor)
3:23
1. Akt, 2 Ernster Reigen
4:13
1. Akt, 3 Mein Adolar! So fern dem heitren Reigen? (König, Adolar, Lysiart)
1:19
1. Akt, 4 Unter blühn´den Mandelbäumen (Adolar)
3:32
1. Akt, 5 Heil Euryanth´, der Lieblichsten der Schönen - Ich trag es nicht (Lysiart, Adolar, König)
4:07
1. Akt, 6 Wohlan! Du kennst mein herrlich Eigentum (Lysiart, Adolar, König, Chor)
5:48
1. Akt, 7 Glücklein im Tal (Euryanthe)
5:45
1. Akt, 8 So einsam bangend find ich dich? (Eglantine, Euryanthe)
3:13
1. Akt, 9 O mein Leid ist unermessen (Eglantine)
1:57
1. Akt, 10 Freundin! Geliebte! An meine Brust (Euryanthe, Eglantine)
4:28
1. Akt, 11 Unter ist mein Stern gegangen (Euryanthe, Eglantine)
3:34
1. Akt, 12 Betörte, die an meine Liebe glaubt - Er konnte mich um sie verschmähn (Eglantine)
5:15
1. Akt, 13 Jubeltöne, Heldensöhne (Chor, Euryanthe, Eglantine, Lysiart)
4:32
1. Akt, 14 Fröhliche Klänge, Tänze, Gesänge (Euryanthe, Chor, Eglantine, Rudolf, Lysiart)
4:29
1/1
2
Werk
Weber, Carl Maria von (1786-1826)
Euryanthe op. 81 (J 291) (Oper in 3 Akten (Chézy))
Subtracks
m:s
2. Akt, 1 Wo berg ich mich? - Schweigt, glühn´den Sehnens wilde Triebe (Lysiart)
10:32
2. Akt, 2 Der Gruft entronnen, atm´ ich wieder (Eglantinbe, Lysiart)
2:31
2. Akt, 3 Komm denn, unser Leid zu rächen (Eglantine, Lysiart)
4:16
2. Akt, 4 Wehen mir Lüfte Ruh (Adolar)
6:06
2. Akt, 5 Hin nimm die Seele mein (Euryanthe, Adolar)
3:02
2. Akt, 6 Leuchtend füllt die Königshallen (Chor, König, Euryanthe, Lysiart, Adolar)
10:05
2. Akt, 7 Laß mich empor zum Lichte wallen (Euryanthe, König, Lysiart, Adolar, Chor)
3:08
2. Akt, 8 Verleih mein Recht mir (Lysiart, König, Adolar, Euryanthe, Chor)
5:35
2/1
3
Werk
Weber, Carl Maria von (1786-1826)
Euryanthe op. 81 (J 291) (Oper in 3 Akten (Chézy))
Subtracks
m:s
3. Akt, 1 Hier weilest du? Hier darf ich ruh´n`(Euryanthe, Adolar)
6:39
3. Akt, 2 Wie liebt ich dich (Adolar, Euryanthe)
4:08
3. Akt, 3 Schirmende Engelschar (Euryanthe, Adolar)
3:49
3. Akt, 4 So bin ich nun verlassen (Euryanthe)
3:45
3. Akt, 5 Hier dicht am Quell (Euryanthe)
6:11
3. Akt, 6 Die Tale dampfen, die Höhe glüh´n (Chor) - O seht! Die Schlang erlegt von starker Hand (König, Chor)
2:55
3. Akt, 7 Laßt mich hier in Ruh erblassen (Euryanthe, König, Chor)
2:33
3. Akt, 8 Zu ihm! O weilet nicht (Euryanthe, Chor)
4:28
3. Akt, 9 Pas de cinq
6:07
3. Akt, 10 Der Mai bringt frische Rosen dar (Chor, Bertha, Rudolf, Adolar)
5:00
3. Akt, 11 Vernichte kühn das Werk der Tücke (Chor, Adolar)
0:54
3. Akt, 12 Das Frevlerpaar! Weh diesem Bunde (Chor, Adolar, Eglantine, Lysiart)
6:47
3. Akt, 13 Trotze nicht! Vermessener (Chor, Lysiart, Adolar)
1:54
3. Akt, 14 Laßt ruh´n das Schwert (König, Adolar, Eglantine, Chor, Lysiart, Euryanthe)
5:30
3. Akt, 15 Hin nimm die Seele mein (Euryanthe, Adolar, Chor)
3:07
3/1
...enthält: Textdatei (z.B. Review oder Auszug aus einem Textdokument)
...enthält: PDF-Dokument (z.B. Review, Produktinformation, etc...)
...enthält: Bilddatei (z.B. Cover, hohe Qualtität))
Alle Werke/Teilwerke/... eines Komponisten anzeigen.
Weber, Carl Maria von (1786-1826)
Geboren am 1786-11-18 in Eutin / Deutschland
Gestorben am 1826-06-05 in London / England

Verfügbare Links:
Carl Maria von Weber in der deutschen Ausgabe der Wikipedia
Carl Maria von Weber in der englischen Ausgabe der Wikipedia
Personeninfo in eigenem Fenster
Rundfunkchor Leipzig
Personeninfo in eigenem Fenster
Janowski, Marek
Personeninfo in eigenem Fenster
Staatskapelle Dresden
Personeninfo in eigenem Fenster
Gedda, Nicolai (Tenor)
Personeninfo in eigenem Fenster
Hunter, Rita (Mezzosopran)
Personeninfo in eigenem Fenster
Krahmer, Renate (Sopran)
Personeninfo in eigenem Fenster
Krause, Tom (Bass)
Personeninfo in eigenem Fenster
Neukirch, Harald (Tenor)
Personeninfo in eigenem Fenster
Norman, Jessye (Sopran)
Personeninfo in eigenem Fenster
Vogel, Siegfried (Bariton)
Personeninfo in eigenem Fenster