Page 4 - CLASS-aktuell-2-2014
P. 4
CLASS: aktuell Herzenswunsch? Erfüllt! Arabella Steinbacher interpretiert Mozarts Violinkonzerte, die sie schon seit ihrer Kindheit begleiten ndlich war es Zeit für Mozart!“ Diesem Satz im Beiheft zu Arabella Steinbachers Aktuelle Konzerte: ‚‚E neuem Album merkt man an, dass sie sich 15. 06. 2014 Luzern, KKL gerade wohl selbst einen langgehegten Wunsch Festival String Lucerne – Mozarts Violinkonzerte erfüllt hat. Das G-Dur-Konzert etwa begleitet die 29. 06. 2014 Frankfurt Münchner Violinistin seit ihrem achten Lebens- 30. 06. 2014 Frankfurt jahr, zieht sich wie ein roter Faden durch ihre Frankfurter Museumsorchester, K. Carydis J. brahms Violinkonzerte Karriere. Heute ist Arabella Steinbacher 33 Jahre 03. 07. 2014 alt und spielt Mozart nicht nur mit profunder Tech- Rheingau Musik Festival – bach, Piazzolla Stuttgarter Kammerorchester nik und viel Verstand, sondern mit Hingabe und 07. 07. 2014 München in berührender Individualität. Stuttgarter Kammerorchesterl – bach, Piazzolla Bei näherem Hinsehen entdeckt man inte- 21. - 23.07. 2014 Verbier Festival ressante Details: So hat Frau Steinbacher in den Recital mit Christian Zacharias Konzerten Nr. 4 und 5 die klassischen Kadenzen von Joseph Joachim verwendet – dem heraus- ragenden Violinvirtuosen der Brahms-Zeit, einem veritablen Superstar seiner Epoche. Während die- denn damit erweist sie ja dem Ensemble, das sie se Joachim-Kadenzen häufig genutzt werden, ist auf ihrem aktuellen Album begleitet, taktvoll Re ve- die Wahl der Kadenzen Wolfgang Schneiderhans renz: den Festival Strings Lucerne, deren Mit- im G-Dur-Konzert auf den ersten Blick eine gründer Schneiderhans anno 1956 gewesen war. Überraschung. Aber nur auf den ersten Blick, Seitdem hat dieses Kammerorchester, das zu den namhaftesten der Welt gehört, stets einen her- ausragenden Virtuosen als Konzertmeister be- schäftigt. Mit Daniel Dodds ist das heute nicht anders als früher. Dodds, der auf vorliegender Aufnahme auch als Ensemble leiter fungiert, gehört selbst zu den prominenten Violinsolisten. Wolfgang Amadeus Mozart Arabella Steinbacher, Tochter einer japani- Violinkonzerte Nr. 3 G-Dur KV 216, schen Mutter und eines deutschen Vaters, stammt Nr. 4 D-Dur KV 218 & Nr. 5 A-Dur KV 219 aus einem musikalischen Haus. Ihr Vater, Alexan- Arabella Steinbacher, Violine der Steinbacher, war Solorepetitor an der Bayeri- Festival Strings Lucerne, Daniel Dodds schen Staatsoper in München. Als die dreijährige Pentatone PTC 5186 479 (SACD Hybrid) Arabella begann, sich für Musik zu interessieren, bekam sie eine Geige geschenkt und begann spielerisch mit Violinunterricht. Bereits als Neunjährige bestand sie das Vor- spielen an der Musikhochschule und wurde zur 4 AuSgAbe 2014 /2
   1   2   3   4   5   6   7   8   9